Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Faden-Lifting Faltenunterspritzen Kräuterpeelings Liquid-Facelifting Microneedling Vampir-Lifting Biolifting Beratung Standorte Galerie Kontakt Impressum Vorher-Nachher-Fotos Praxis Schnelsen Kontakt Visitenkarte Termine Herbst-Aktion Mein Angebot Gutscheine Gutscheine1 Hyaluron1 Praxis Martinistraße 2 Meine Bilder Behandlungsspektrum AGB Über mich Meine Videos1 Meine Musik 

Faden-Lifting

Lorem Ipsum

lorem

lorem

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Beim Fadenlifting handelt es sich um eine neue innovative Methode der Gesichtsverjüngung, die im Gegensatz zu den bereits herkömmlichen Methoden wie Laser-Resurfacing, Chemisches Peeling etc. den Vorteil eines nicht chirurgischen Eingriffes bietet und somit auch keinen längeren arbeitsbedingten Ausfall mit sich bringt. Das Material besteht aus abbaubaren Polydioxan-Fäden, die bereits jahrzehntelang in der Herzchirurgie und Allgemeinchirurgie ihre Anwendung finden. Bei diesem Verfahren werden Fäden mit Hilfe von dünnen Kanülen ins tiefere Bindehautgewebe eingeführt.Um die Fäden herum bildet sich neues Bindegewebe, das als Gerüst vor dem Absinken dient. Die Behandlung erfolgt zumeist in örtlicher Betäubung. Die abbaubaren Fäden beginnen sich nach ca. 6-8 Monaten wieder langsam aufzulösen. Ein erneutes Fadenlifting kann jederzeit durchgeführt werden. Durch den Ausschluss von Komplikationen hat man mit dieser Methode eine hervorragende Möglichkeit, eine deutliche Hautstraffung durchzuführen. Diese Methode lässt sich an vielen Arealen des Gesichtes (Wangen, naso-labialen Falten, Marionetten-Falten, Zornes- und Lachfalten, Stirn) und des Körpers wie Hals, Dekolleté, Oberarme, Gesäß und Bauch durchführen.Der Behandler zeichnet auf das Gesicht Markierungen für den Fadenverlauf ein. Mit einer Hohlnadel folgt er den Markierungen durch das untere Fettgewebe und dann nach und nach den anderen Hautschichten. Dabei entstehen nur kleine Einstiche im Gesicht, die nach der Heilung kaum sichtbar sind. Mit Hilfe der Hohlnadel wird nun der Kunststofffaden eingeführt. Nach Entfernung der Hohlnadel liegt der Faden an der gewünschten Stelle. Der Faden wird ganz langsam vom Körper aufgelöst. Innerhalb dieser Zeit ist das Gewebe jedoch in der gewünschten Weise verwachsen.weniger Belastung, denn der Eingriff ist wesentlich kleinerkeine sichtbaren Narbenim Regelfall sehr schnelle Heilung der Einstichstellen geringerer Zeitaufwand (rund 50 Minuten)geringes Schmerz- und Entzündungsrisikosofort sichtbare Ergebnisse, die bis zu 1 1/2 Jahre anhaltengeringere Kosten

Fadenlifting - das Facelifting ohne Skalpell!

Die Behandlung

Das Fadenlifting hat gegenüber dem herkömmlichen Facelifting für den Patienten große Vorteile:



Birgit HoltemeyerAnti-Aging für Sie & IhnHeilpraktikerinMartinistr. 28 20251 Hamburg 040 - 530 26 877

Martinistraße 28 20251 Hamburg 040 - 530 26 877 0176 - 96 90 48 41 Impressum

040 - 530 26 877

Anti-Aging-Therapien für Sie & Ihn Beratung und Termine: 040 - 530 26 877 + 0176 - 96 90 48 41

Anti-Aging für Sie & Ihn - Beratung und Termine: 040 - 530 26 877 oder 0176 - 96 90 48 41

Birgit HoltemeyerAnti-Aging-SpezialistinHeilpraktikerin



0176 - 96 90 48 41